Crocodile 0  - Image block (top)
Crocodile 0 - image block

Crocodile Größe 0 - Unterstützt die Kleinsten bei ihren ersten Schritten!

Das R82 Crocodile Größe 0 ist das kleinste Geschwisterchen in der Crocodile-Familie, geeignet für Kinder ab ca. 60 cm und bis zu 105 cm Körpergröße. Je nach Art des Zubehörs kann das Crocodile als Lauflernhilfe für voll belastbare Kinder oder als Gehtrainer für Kinder, die nur teilweise belastbar sind, eingesetzt werden.

Mit der Größe 0 werden auch zwei neue Zubehörteile eingeführt: eine umgreifende Beckenführung und ein abklappbarer Handbügel. Für Kinder, die Unterstützung beim Gehen benötigen, kann die umgreifende Beckenführung nützlich sein. Sie ist in Höhe, Breite und Tiefe verstellbar und kann daher zur Unterstützung sowohl im Becken- als auch im Brustbereich verwendet werden. Für manche Kinder kann es schwierig sein, die Arme an den Seiten zu positionieren, um die seitlichen Griffe zu greifen, wenn sie das Gehen üben. Stattdessen kann es für das Kind einfacher und angenehmer sein, die Arme und Hände vor sich zu haben, sich nach vorne zu lehnen und Fortschritte zu machen. Der neue abklappbare Handbügel macht dies möglich, da er zwischen den beiden seitlichen Griffen angebracht ist und so eine Querstange vor dem Kind bildet.

Das R82 Crocodile

Das R82 Crocodile ist eine leichte und wendige Gehhilfe für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen, die eine zusätzliche Unterstützung beim täglichen Gehen benötigen. Es ist ein anpassungsfähiger Posterior-Walker, der die Bewegung und Selbstständigkeit des Nutzers fördert und gleichzeitig die Teilhabe an alltäglichen Aktivitäten und das Engagement erhöht.

Das Crocodile wird hinter dem Nutzer platziert und ist durch sein geringes Gewicht leicht zu manövrieren und zu benutzen. Der Rahmen des Crocodiles ist faltbar, was die Lagerung und den Transport erleichtert. Zudem bietet es eine einfache, werkzeuglose Höhenverstellung des oberen Rahmens. So lässt sich das Crocodile bequem einstellen, um perfekt an den Nutzer angepasst zu werden. Durch die Möglichkeit, die Vorderräder mit den Richtungsfeststellern zu blockieren, wird die Bewegung von einer Seite zur anderen minimiert, so dass der Nutzer den Wagen leichter kontrollieren kann. Das passende Zubehör kann das richtige Maß an Unterstützung bieten, damit sich der Nutzer sicher und unabhängig fühlt.